Download PDF by C. Ohrloff (auth.), Prof. Dr. Gernot Duncker, Prof. Dr.: 12. Kongreß der Deutschsprachigen Gesellschaft für

By C. Ohrloff (auth.), Prof. Dr. Gernot Duncker, Prof. Dr. Christian Ohrloff, Priv.-Doz. Dr. Frank Wilhelm (eds.)

ISBN-10: 3642600158

ISBN-13: 9783642600159

ISBN-10: 3642642225

ISBN-13: 9783642642227

Der 12. Kongreßband der Deutschen Gesellschaft fürIntraokularlinsen Implantation und refraktiven Chirurgie spiegelt auch in diesem Jahr die aktuelle Entwicklung von Wissenschaft und Forschung auf diesem Gebiet der Chirurgie wider. Die refraktive Chirurgie durchläuft derzeit eine rasante Entwicklung. Anhand der auf dem 12. Kongreß der DGII gehaltenen Vorträge wird gezeigt, wie in den Kliniken und Praxen der DGII-Mitglieder die aktuellen Techniken der Kataraktchirurgie eingesetzt werden und Erfahrungen hierüber ausgetauscht. Erste klinische Erfahrungen mit innovativen Techniken wie z.B. dem Einsatz des Waterjets oder der YAG-Laser Phakoablation werden dargestellt. Ein cutting-edge der Intraokularlinsen-Implantation des deutschsprachigen Raums.

Show description

Read or Download 12. Kongreß der Deutschsprachigen Gesellschaft für Intraokularlinsen-Implantation und refraktive Chirurgie PDF

Similar german_11 books

Read e-book online Gendered Profession: Soziale Arbeit vor neuen PDF

Den Genderdiskurs in Anerkennung historischer Dimensionen zu bedenken kann gewinnbringend sein. Mit einer doppelten Blickrichtung - zurück nach vorn - werden Voraussetzungen gekennzeichnet, die den Integrationsprozess des Genderdiskurses in den Mainstream begleiten. In den element- und kenntnisreichen Beiträgen wird diskutiert, dass der Genderdiskurs Gefahr läuft, an Innovationskraft und Radikalität zu verlieren, wenn er bis zur Unkenntlichkeit im Mainstream aufgeht.

New PDF release: Bewegungsapparat

A. Aufgabe der menschlichen Anatomie als Wissenschaft. Biologisches Ziel. Die Bezeichnung Anatomie leitet sich von ihrer wichtigsten Methode, der Zergliederung, ab (von Ct. vrx:rSflVSLV = zergliedern). was once REMBRANDT in seiner "Anatomie" darstellte, battle der entscheidende Schritt vorwärts vom Mittel­ adjust zur Neuzeit.

Download e-book for kindle: Sauerstoffbedarf und Sauerstoffversorgung des Herzens in by D. Kettler

Diese Untersuchungen* entstanden in den Jahren 1969-1971 wahrend meiner Tatigkeit am Physiologischen Institut, Lehrstuhl I, der Universitat Gottingen. Wissenschaftliche Voraussetzung fUr diese Arbeit conflict das von BRETSCHNEIDER u. Mitarb. (1970) erarbeitete neue Konzept eines kom plexen hiimodynamischen Parameters, das zum ersten Mal eine quantitative Bestimmung des myokardialen Energiebedarfs aus hamodynamischen Ein zelgroBen erlaubt.

Additional resources for 12. Kongreß der Deutschsprachigen Gesellschaft für Intraokularlinsen-Implantation und refraktive Chirurgie

Example text

1m Rahmen einer moglichen Privatisierung wird sich die Zahl der Universitatskliniken verringern. In hoherem Ma6e sind die hauptamtlichen Abteilungen betroffen, von denen einige bei Ausscheiden des Amtsinhabers nicht wieder besetzt, andere in Belegabteilungen umgewandelt werden. Die Zahl der Tageskliniken wird sich dagegen we iter erhohen. Die operative Augenheilkunde wird in ihrer Weiterentwicklung mehr als bisher technische Hilfsmittel einbeziehen. Eines Tages werden Standardoperationen wie Kataraktoperationen und Keratoplastiken von Operationsrobotern ubernommen, die mit hoherer Prazision den gleichen Standard garantieren.

Combined surgery may be performed as truly combined procedures or as two operations performed at the same time. Depending on the technique, pressure reduction of 3-11 mm Hg can be achieved with a complication rate no higher than in two-stage procedures. Overall combined cataract and glaucoma surgery is a safe procedure. Particularly in patients with mild glaucoma damage, combined surgery minimizes the disadvantages of the two-stage procedure. Einleitung Die kombinierte Glaukom- und Kataraktchirurgie steht auf 3 Saulen: 1.

Als alternatives Modell fur eine PauschalfOrderung - abgekoppelt von der Bettenzahl des Jahres 1996 - empfiehlt Nordrhein-Westfalen, 70% der Finanzierung auf Basis der erbrachten Leistungen abzurechnen und 30% an die Bettenzahl zu binden. Eine weitere Form, wie sie in Berlin vorgeschlagen wird, 8 R. Grewe ware die Ubernahme der Erstellungs- und Unterhaltskosten fur Gebaude, Neubauten und festinstallierte Gerate durch den Staat - sozusagen die Hardware -, wahrend alle ubrigen Kosten durch die Dienstleistung ausgeglichen werden muBten.

Download PDF sample

12. Kongreß der Deutschsprachigen Gesellschaft für Intraokularlinsen-Implantation und refraktive Chirurgie by C. Ohrloff (auth.), Prof. Dr. Gernot Duncker, Prof. Dr. Christian Ohrloff, Priv.-Doz. Dr. Frank Wilhelm (eds.)


by Ronald
4.3

Rated 4.82 of 5 – based on 17 votes